Das Potential einer Idee

Wie das Deutsche Institut für Betriebswirtschaft in einer Studie herausgefunden hat, bieten Vorschläge von Mitarbeitern ein Einsparpotential in Höhe von durchschnittlich 1.272 €.

Aber diese abstrakte Zahl hilft Ihnen wahrscheinlich wenig dabei, sich das Potential vor Augen zu führen. Folgende Beispiele von bekannten Produkten sollten Ihnen die Kraft einer Idee verdeutlichen können:

Das amerikanische Unternehmen Xerox hat im Rahmen des sogenannten „Earth Awards“ Programmes seine Mitarbeiter aufgerufen, Ideen einzureichen, um Kosten zu sparen und die Umwelt zu schützen. Durch die eingereichten Ideen konnten $10,2 Millionen und 1.300 t Abfall gespart werden. Eine Maßnahme waren beispielsweise effizientere Wege für Holzpaletten, die Wiederverwendung von Verpackungsmaterialien und ein Recycling Programm für Kartons. Diese Maßnahmen sparten dem Unternehmen $738.000 pro Jahr ein.

Ihnen ist doch bestimmt das Post-it bekannt. Die Idee dafür wäre fast verloren gegangen, als ein Mitarbeiter der Firma 3M einen Papierkleber entwickelte, der keine Rückstände hinterlässt. Seine Kollegen fanden das jedoch nicht sehr interessant, sodass er die Idee nicht weiterverfolgte. Schließlich erfuhr jedoch einer seiner Vorgesetzten davon und erkannte das Potential. Heute macht 3M mit dem Post-it Milliardenumsätze. Mit everlean hätte der Mitarbeiter die Idee direkt an seinen Vorgesetzten weiterleiten können, anstatt sie zu vergessen.

Motivieren Sie ihre Mitarbeiter, Ideen einzureichen! Sie werden sich wundern, wie viel Potential in ihnen steckt!

2017-07-16T23:10:11+00:00